Skip to main content

tiroler´isch - typisch
Hotel / Restaurant / Appartements

 

Tiroler´isch - typisch
Hotel / Restaurant / Appartements

 

Tiroler´isch - typisch
Hotel / Restaurant / Appartements

 

Tiroler´isch - typisch
Hotel / Restaurant / Appartements

 

 

Tiroler´isch - typisch
Hotel / Restaurant / Appartements

 

 

Tiroler´isch - typisch
Hotel / Restaurant / Appartements

 

Tiroler´isch - typisch
Hotel / Restaurant / Appartements

 

Tiroler´isch - typisch
Hotel / Restaurant / Appartements

 

Tiroler´isch - typisch
Hotel / Restaurant / Appartements

 


"Betriebsurlaub"

vom 18. bis 27.06.2024!




Herzlich Willkommen

im Gasthof zum Stollhofer

Wir freuen uns, Sie im Gasthof zum Stollhofer in Inzing in der Nähe von Innsbruck begrüßen zu dürfen. In traditioneller und familiärer Atmosphäre verbringen Sie bei uns erholsame Tage und lassen sich kulinarisch verwöhnen.

Die Geschichte unseres Hauses

Unsere Geschichte fängt schon vor 1770 an, dass Familie Markt dieses Haus in Besitz genommen hat  und seitdem ist es unser größtes Bestreben, Ihnen einen entspannten Aufenthalt zu ermöglichen.

Dies ist jetzt schon die fünfte Generation mit der Bewirtung dieses Hauses. 

Am Anfang war nur ein kleines Haus; danach entstanden immer neue Räume, Stuben und Zimmer. Vater Josef Markt hat alles mit seinen eigenen Händen auf- und umgebaut und viel Liebe und Engagment. 

Der See "Gaisau" war früher ein Erholungsort der Sonderklasse. Der Treffpunkt für Jung und Alt. Es wurde geschwommen, gefischt und Boot gefahren. Dieser liegt in dem jetztigen Naturschutzgebiet "Gaisau"  und ist ein sehr beliebter Platz um die Ruhe zu finden. Fische wurden wieder neu angesiedelt um zu laichen. 

Auch ein wunderschöner Rad- und Spazierweg führt hindurch. 

Seit 1995 hat Josef jun. das Gasthaus übernommen und verwohnt seine Gäste mit einem reichhaltigen Frühstück am morgen und abends mit kulinarischen Leckereien. Unsere Spezialitäten wie der "Tiroler Teller" oder das "Beef Tartare" darf auf unserer Speisekarte nicht fehlen. 

Auf Euren Besuch freut sich das Stollhofer-Team.

 

 

Wohnen im Gasthof zum Stollhofer

Die Zimmertypen

gemütlich, im Tiroler Stil, mit Holz ausgestattet ...

Entspannen Sie in unserem traditionellen, gemütlichen Zimmern, teilweise mit Balkon und Badewanne und lassen Sie sich verwöhnen und kommen nach einem aktiven Urlaubstag zur Ruhe.

Sommers wie winters gibt es in und um Inzing viel zu entdecken und zu erleben. Die umliegende Bergwelt lädt im Sommer zum Wandern oder Mountainbiken ein – Sie werden mit tollen Ausblicken belohnt. Während der kalten Jahreszeit machen Sie die Skipisten unsicher oder erkunden die verschneite Märchenwelt beim Langlaufen. 

 

 

Viele unterschiedliche Zimmertypen bedeuten eine große Auswahl für unsere Gäste. Vom Einbettzimmer bis zum großen Vierbett- oder Familienzimmer bietet der Gasthof Stollhofer ein umfangreiches Zimmerangebot.

Inklusivleistungen: 
Frühstücksbuffet, kostenloser Parkplatz, Welcome Card ab 2 Nächte, Internet per W-Lan

Hotel & Appartements Stollhofer

Ein Platz zum Erholen und Energie tanken

Entspannen Sie in unserem traditionellen, gemütlichen Zimmern, teilweise mit Balkon und Badewanne und genießen die schöne Aussicht auf unsere schönen Berge wie die Hohe Munde und lassen Sie sich verwöhnen und kommen nach einem aktiven Urlaubstag zur Ruhe.

Rundum verwöhnt

Morgens starten Sie den Tag mit einem ausgewogenen Frühstück.
Unser Buffet lässt keine Wünsche offen.
Von hausgemachtem Vollkornbrot, Marmorkuchen, Marmeladen, sowie verschiedene Brötchen. Auch für den süßen Gaumen ist was dabei.
Frische Säfte, Obst, Gemüse, Joghurt und ein Sortiment an verschiedenen Wurst- und Käsesorten lässt das Herz höher schlagen.

Müslizeralien für den gesunden Einstieg in den Tag gibt Kraft für die Aktivitäten die noch folgen. 

Restaurant Gasthof zum Stollhofer

Tiroler Wirtshaus

Mit der „Bewusst Tirol“ Münze verpflichten wir uns, für die Zubereitung unserer Gerichte, Produkte aus umliegenden Regionen bzw. aus Österreich zu verwenden.

Aus Liebe zur Tiroler Kost wird bei uns bodenständig gekocht. Was auf den Teller kommt, wird frisch zubereitet – aus Produkten heimischer Landwirtschaft und der umliegenden Gewässer und Wälder.